Accesskeys

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Erhält der ausländische Ehepartner nach der Heirat im Ausland durch Übermittlung der Urkunden via Botschaft und Eintrag im heimatlichen Personenstandsregister automatisch ein Einreisevisum?

 

Nein - Hier werden zwei verschiedene Bereiche tangiert. Die (Sonder-) Zivilstandsämter beurkunden im Ausland erfolgte Ereignisse von Schweizer Bürgern auf Verfügung ihrer Aufsichtsbehörde. Die Formalitäten betreffend Einreise und Aufenthalt regelt das Migrationsamt des Wohnsitzkantons des in der Schweiz wohnhaften Ehepartners.

Ist eine Trauung auf See durch den Kapitän möglich bzw. rechtsgültig?

 

Entgegen den Gerüchten und den vielen Fernsehsendungen kann ein Schiffskapitän seine Passagiere nicht rechtsverbindlich trauen. Es handelt sich dabei vielmehr um eine symbolische Zeremonie. Nach der schweizerischen Gesetzgebung muss eine Ziviltrauung in einem amtlich anerkannten Traulokal stattfinden. Ob dennoch Staaten eine Trauung auf dem Schiff anerkennen würden, müsste bei den zuständigen Behörden vor Ort abgeklärt werden. 

Servicespalte